NNP - Artikel vom 28.01.2014

So feiert Eschhofen die fünfte Jahreszeit

 

Ob beim diesjährigen Eschhöfer Karnevalsumzug auch so schöne Närrinnen anzutreffen sind?

Foto: Braun 

 

Der Fastnachtsclub Eschhofen (FCE) hat seinen närrischen Fahrplan für die diesjährige Karnevalssaison verkündet.

Limburg-Eschhofen. Die Vereinigung der Eschhöfer Narren, die kürzlich ihr 20-jähriges Bestehen feierte, startet in die fünfte Jahreszeit am Sonntag, 9. Februar, um 11.11 Uhr mit der traditionellen Prinzenkürung im Feuerwehrgerätehaus. Hier startet auch der Turnverein Eschhofen (TVE) den Kartenvorverkauf für seine Veranstaltungen.

Der Preismaskenball der Kirmesburschen 2014/2015 beginnt am Samstag, 15. Februar, um 19.11 Uhr im Bürgerhaus Eschhofen. Die Frauenfastnacht des TVE ist am Sonntag, 23. Februar, 16.11 Uhr, im Bürgerhaus geplant. „Fastnacht im Seniorenclub“ heißt es am Donnerstag, 27. Februar, 14.30 Uhr, im Pfarrzentrum Eschhofen. Die Kinderfastnacht des TVE findet am Freitag, 28. Februar, 15.11 Uhr, im Bürgerhaus statt. Am gleichen Tag steht dort auch um 20.11 Uhr die „Grün-Weiße Nacht“, die traditionelle Fastnachtsveranstaltung des VfL Eschhofen, auf dem Programm.

Für Samstag, 1. März, sollten sich die Besucher der Kappensitzung des TVE im Bürgerhaus schon rechtzeitig die Karten sichern – Beginn ist um 20.11 Uhr.

Am Sonntag, 2. März, steht ganz Eschhofen wieder Kopf: Um 14.11 Uhr beginnt der Fastnachtsumzug des FCE, der durch Eschhofen und Mühlen führt. Zu dem Umzug ist die ganze Bevölkerung aus Eschhofen und den umliegenden Gemeinden eingeladen. Im Anschluss ist eine After-Zug-Party des FCE im Bürgerhaus geplant.

Für den Fastnachtsumzug sind Anmeldungen möglich unter www.fastnachtsclub-eschhofen.de .

Den Abschluss findet die Kampagne am Rosenmontag, 3. März, mit dem Kinderfasching der katholischen Pfarrgemeinde um 15.11 Uhr im Pfarrzentrum. Und zum Abschluss nehmen die Eschhöfer am gleichen Tag auch um 14.11 Uhr am Fastnachtsumzug in Wilsenroth teil, Treffpunkt ist die Mehrzweckhalle Wilsenroth. bra