NNP - Artikel vom 16.02.2015

So schön ist Fastnacht!

Limburg-Eschhofen. Wenn ganz Eschhofen wackelt, dann hat der Fastnachtsclub Eschhofen (FCE) zum großen Umzug geblasen. Gestern war der ganze Ort und viele Gäste von außerhalb auf den Beinen, um einen Umzug der Superlative in den Straßen von Eschhofen mitzuerleben. Gleichzeitig war es auch der karnevalistische Höhepunkt für das Eschhöfer Prinzenpaar: Prinz Robert und Gattin Carmen. Im wirklichen Leben Robert Kleinmichel und Laura Syha. Der Fastnachts-Club Eschhofen (FCE) hatte wieder alle Register gezogen, um einen Umzug der Sonderklasse auf die Beine zu stellen. Dafür reisten auch wieder Akteure aus den umliegenden Ortschaften wie Dehrn und Lindenholzhausen an.

Es war fast schon frühlingshaft: viele Maikäfer und Bienen zählten zu den beliebtesten Motiven der Zugteilnehmer, die das närrische Volk am Straßenrand wieder mit reichlich Kamellen eindeckten. Mit Clownskostümen und grünen Perücken präsentierten sich beispielsweise die jungen Damen der Showtanzgruppe „Rockets“ der Cäcilia Lindenholzhausen. Alle Zugteilnehmer und Besucher feierten nach dem Umzug noch eine After-Zug-Party im Bürgerhaus.

Den Abschluss findet die diesjährige Kampagne ist am heutigen Rosenmontag, 16. Februar. Um 14.11 beginnt der Kinderfasching der katholischen Pfarrgemeinde im Pfarrzentrum. Am Dienstag, 17. Februar, werden sich viele Eschhöfer treffen, um ab 14.11 Uhr am Fastnachtsumzug in Wilsenroth teilzunehmen. Eine Abschlussparty ist danach in der Mehrzweckhalle Wilsenroth geplant. bra